Internet in der Steinzeit?

15,90  inkl. MwSt

Was wußten unsere Ahnen?

Sachbuch

Verlag: Verlag Kern GmbH
Autor: Norbert Jost

Beschreibung

Eine Reise nach Ägypten mit dem Erfolgsautor Erich von Däniken, dessen Bücher Norbert Jost alle gelesen hatte,  faszinierte den Autor so sehr, dass er seine Weltanschauung und Gedanken zu Papier zu brachte. So entstanden seine Bücher „Damals” und „Phantasie und Wahrheit”, in denen er die Überzeugung vieler Menschen teilt, die sich nicht damit abfinden wollen, dass wir alleine im Universum sind.

Der Gedanke, dass vor uns Wesen auf der Erde waren, die ihre zahlreichen Zeichen und rätselhaften Werke hinterließen, bewegt den Autor noch immer zutiefst. Seine Ausführungen, in denen er sich außer auf Spekulationen auch auf wissenschaftliche Fakten beruft, sind in diesem neuen Werk sehr detailliert und spannend beschrieben.

Nach wie vor ist der Autor er der Meinung, dass Wissenschaft eigentlich erst da anfängt interessant zu werden, wo sie aufhört.

Dass ein Internet schon während der Steinzeit existierte, ist daher nicht so abwegig – wenn auch in einer ganz anderen Form in dieser Welt.

Mehr über den Autor erfahren Sie unter www.Autorenprofile.de

Zusätzliche Information

Autor

Auflage

1.

Erschienen

Juni 2015

Seiten

192

Einbandart

Softcover

EBook ISBN

9783957161659

Das könnte Ihnen auch gefallen …